HeatResilientCity II

Hitzeanpassung urbaner Gebäude- und Siedlungsstrukturtypen — Akteursorientierte Umsetzungsbegleitung zur Stärkung der Klimaresilienz und Gesundheitsvorsorge

Neues Erklärvideo online

In unserem Erklärvideo sehen Sie, mit welchen Methoden wir im Projekt HeatResilientCity die Hitzebelastung von Menschen in unseren Beispielquartieren und in Wohngebäuden untersuchen. Veränderungen der Hitzebelastung eines Fußgängers im Beispielquartier Erfurter Oststadt und die Hitzebelastung eines Wohngebäudes im Verlauf eines Tages werden demonstriert. Anpassungsmaßnahmen an Hitze und die neu entwickelte Modellkette Stadtklimasimulation – Gebäudesimulation werden vorgestellt.